Dem_Alltag_entkommen.jpg

Nachricht

Zur Ruhe kommen und neu aufbrechen

Das Haus der Stille und Einkehr Wildberg bietet seinen Gästen einen Ort der Zuflucht in einer ruhelosen, hektischen und vor allem "Stille armen" Welt.

Wegweiser in die Stille

Den Weg zu sich selber findet man am einfachsten in der Stille. Wie könnte der Wegweiser, der in die Stille führt, wohl aussehen? Wahrscheinlich würde sich darauf nur ein Punkt in der Mitte befinden. Dort, wo man seine Mitte gefunden hat, ist man auch in der Stille angekommen. Es öffnen sich Fenster, um

·         den inneren Sehnsüchten nachzugehen,

·         den Alltag neu in den Blick zu nehmen,

·         inneren Verletzungen nachzugehen und Heilung zu erfahren

·         den Weg in die Mitte zu finden,

·         anzukommen, auszuruhen, sich neu auszurichten und

·         frisch gestärkt wieder aufzubrechen in den Alltag.

Stille erleben

Dafür bieten wir Ihnen im Haus der Stille und Einkehr einen Raum. Als Kommunität leben wir Gastfreundschaft und machen vielfältige Angebote, um Stille zu erleben. Wir bieten einen geeigneten Rahmen, der es den Suchenden ermöglicht, Geborgenheit und Ruhe zu finden, Gottes Nähe und Heilung zu erfahren. Die gemeinsamen Gebetszeiten bestimmen den Tagesrhythmus und prägen die Atmosphäre des Hauses. In allem möchten wir Gott verherrlichen.

Jahresprogramm

Stöbern Sie in unserem Jahresprogramm 2016 und laden Sie es als pdf herunter.

Betriebsferien 2016 - Unser Haus ist vom 6. bis 28. Juli geschlossen.

Medien

Bericht über die Wiedereröffnung des Hauses der Stille und Einkehr von Radio LifeChannel.

Interview vom 29.Februar 2016 in der Sendung Kompass (Radion LifeChannel) zum Thema: Stille als Service für die Seele